Bürger aus dem Wahlkreis zu Gast in Berlin

Auf Einladung des Nürtinger Bundestagsabgeordneten Rainer Arnold (SPD) besuchten Ende April 50 politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis Nürtingen-Filder-Kirchheim die Bundeshauptstadt. Neben Diskussionsrunden im Verteidigungs ministerium und im Gesundheitsministerium standen auch Stippvisiten im Bundesrat und in der Landesvertretung Baden-Württemberg auf dem Programm. Einer der Höhepunkte war die Führung durch die Gedenkstätte Hohenschönhausen, dem ehemaligen Stasigefängnis.

Die Besichtigung des Reichstagsgebäudes gemeinsam mit Rainer Arnold und der anschließende Gang auf die Kuppel sind stets fester Bestandteil der Berlinreisen

Zweimal im Jahr lädt Bundestagsabgeordneter Rainer Arnold interessierte Bürger zu einer viertägigen Berlinfahrt ein. Das vielfältige Programm bietet Gelegenheit die Parlamentsarbeit, Aufgaben und Arbeitsweise der Ministerien und die Stadt Berlin selbst, mit ihrem zahlreichen kulturellen Angebot kennen zu lernen. Zudem bietet die Berlinreise immer gute Gelegenheiten mit Rainer Arnold persönlich ins Gespräch zu kommen.