Pressemitteilungen

Interview: Ein Blick hinter die Kulissen des Deutschen Bundestages (Jugendoffizier.eu)

Hauptmann Thomas Schmidt, Jugendoffizier in Strausberg (Brandenburg), hatte im Zeitraum vom 21.09. – 09.10.2015 die Möglichkeit, beim Verteidigungspolitischen Sprecher der SPD Bundestagfraktion, Herrn MdB Rainer Arnold, ein Praktikum...

Weiterlesen …

In der Wendlinger Sozialstation diskutierten am Freitag Personen unterschiedlicher Fachrichtungen über das Thema Sterbehilfe

Arnold: Die Afghanen jetzt nicht alleine lassen (Deutschlandfunk)

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD, Rainer Arnold, ist für den Stopp des Truppenrückzugs der USA aus Afghanistan. Man dürfe die Afghanen jetzt nicht alleine lassen, sagte er im DLF. Er plädiert auch für eine Verlängerung des deutschen Mandats...

Weiterlesen …

Interview mit Rainer Arnold: Motor für vertiefte europäische Außen- und Sicherheitspolitik (Bundeswehr.tv)

Wir werden eher mehr, aber kleiner Einsätze in der Zukunft haben, prognostiziert Rainer Arnold, der verteidigungspolitische Sprecher der SPD. Die weltweiten Herausforderungen können aus der Sicht Arnolds nur innerhalb der Staatengemeinschaft gelöst...

Weiterlesen …

Asylpaket zur Bewältigung der Flüchtlingskrise entlastet Länder und Kommunen

Kundus von Taliban erobert - Arnold: Bundeswehr muss länger bleiben (N-TV)

Mit Kundus machen die Taliban ihre erste große Eroberung seit 2001. Die afghanische Armee rüstet sich zur Rückeroberung. SPD-Verteidigungsexperte Arnold fordert, die Bundeswehr müsse ihren eigentlich beendeten Einsatz in Afghanistan verlängern.

Weiterlesen …

(PM) Wir brauchen mehr Personal für die Cybersicherheit

Eine Bündelung der IT-Kompetenzen und eine Stärkung der Cybersicherheit wie sie Bundesverteidigungsministerin von der Leyen am Donnerstag angekündigt hat, sind angesichts der Herausforderungen durch die Cyberangriffe dringend geboten.

Weiterlesen …

Arnold begrüßt Aus für das Betreuungsgeld

Mitglieder des Deutschen Bundestages zu Gast im Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr (Bundeswehr.de)

Am 27. August 2015 begrüßte der Präsident des Bundesamtes für das Personalmanagement der Bundeswehr (BAPersBw), Georg Stuke, die Mitglieder des Deutschen Bundestages (MdB) Rainer Arnold und Dirk Vöpel (beide SPD).

Weiterlesen …

SPD-Bundestagsabgeordneter trifft sich mit Flüchtlingen, deren Verfahren sich ziehen

SPD-MdB Rainer Arnold zum Pflegestärkungsgesetz

Das Risiko ist sehr klein geworden (Deutschlandfunk)

Die Bundeswehr will ihren Einsatz in der Türkei beenden. Das Risiko, dass syrische Truppen den türkischen Luftraum verletzten, sei sehr, sehr klein geworden, sagte der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Rainer Arnold, im DLF.

Weiterlesen …

Patriot-Raketen sind in der Türkei nicht mehr notwendig (BR2)

Rainer Arnold: Dieser Schutz ist nicht mehr notwendig

Weiterlesen …

Die Bundestagsabgeordneten Markus Grübel (CDU) und Rainer Arnold (SPD) sorgen sich wegen der Eskalation des Konflikts

Verteidigungsexperte Arnold: Dann hätte das Patriot-Mandat der Bundeswehr seine Grundlage verloren

Nach Spruch von Verfassungsgericht kein Betreuungsgeld mehr

"Türkei versucht, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen" (Deutschlandfunk)

Auf Antrag der Türkei kommen heute in Brüssel die Botschafter der 28 NATO-Staaten zusammen, um über die Lage zu beraten. Der Bündnisfall werde auf keinen Fall eintreten, sagte der SPD-Verteidigungspolitiker Rainer Arnold im DLF.

Weiterlesen …

Rainer Arnold über den Kampf gegen Schleuser (Badische Zeitung)

BZ-INTERVIEW mit dem SPD-Politiker Rainer Arnold über den Kampf gegen Schleuser und die EU-Militärmission im Mittelmeer.

Weiterlesen …

Ein Beitrag des verteidigungspolitischen Sprechers der SPD-Bundestagsfraktion, Rainer Arnold