Weitergehen heißt mehr Solidarität und mehr soziale Gerechtigkeit. Weitergehen heißt, dem Durchwursteln in Europa, Dumpinglöhnen und der Zweiklassengesellschaft in der Gesundheitsvorsorge ein Ende machen.

Als SPD wollen wir Weitergehen. Wir brauchen die Solidarrente, damit niemand, der das ganze Leben gearbeitet hat, im Alter von Armut bedroht ist. Wir brauchen klare Regeln für die Finanzmärkte, damit der Mensch und nicht der Profit im Mittelpunkt steht. Wir brauchen mehr Investitionen in Bildung und Infrastruktur, damit der Wohlstand in unserem Land auch in Zukunft besteht. Hierfür brauchen wir ein gerechteres Steuersystem, in dem starke Schultern wieder mehr beitragen.

Das sind einige der Zentralen Ziele der SPD. Die Bundestagswahl am 22. September ist entscheidend für Deutschland und Europa. Ich bitte Sie daher um Ihre Stimme, damit es in unserem Land und in Europa wieder gerechter zugeht.